U7 (G-Junioren), Saisonrückblick 2012/13

Erfolge bei Turnieren in Matting und Essing

Die Mattinger G-Junioren veranstalteten in der Saison 2012/13 nur Freundschaftsspiele und nahmen auch an Pokalturnieren teil. Ein Liga-Spielbetrieb fand nicht statt.

3. Platz der G-Junioren beim Turnier in Matting

Turniersieg der G-Junioren in Essing

Nach einem erfolgreichen Turnierverlauf beim Sommerturnier in Matting (3. Platz), waren wir am 29.7.2013 zu Gast bei einem G-Turnier in Essing.

Die Sportfreunde Essing hatten das Turnier in Anbetracht der großen Hitze sehr gut organisiert und stellten ein kleines Pool, einen laufenden Rasensprenger und genügend Wasserwannen am Spielfeldrand zur Verfügung. Selbst an die Sonnenschirme für die aufgeregten Fußballeltern und vor allem Trainern wurde gedacht. Kompliment an den Gastgeber und vielen Dank für die Bemühungen.

Die teilnehmenden Mannschaften waren: Riedenburg, Ihrlerstein, Essing und Matting. Auch hier waren komplett ausgeglichene Mannschaften zu Gange, das sich an den knappen Ergebnisse ausmachen lies.

Der SC Matting, vertreten durch B. Alexander, R. Amir, J. Vincenzo, W. Bastian, R. Christoph, G. Paul, K. Emil und D. Elias waren anfangs leider etwas müde und lustlos unterwegs. Die Frage, ob den Betreuern Florian und Stefan der Schweiss wegen der großen Hitze oder den lautstarken Anweisungen auf der Stirn stand, bleibt unbeantwortet ;-). Bastian W. konnte im ersten Spiel in der letzten Spielsekunde gerade noch das 1:1 erzielen und das zweite Spiel konnten wir souverän mit 2:0 beenden. Torschützen waren hier Bastian W. und Vincenzo J.

Mit dem Tip von uns Trainern, ein Sieg im letzten Spiel sichert uns den Turniersieg, gaben die Kids bei der großen Hitze alles. Die Anweisung den Ball „nicht ins Tor zu tragen“, sondern ab und zu aus der Entfernung zu schießen, nahmen die Jungs etwas zu wörtlich. Teilweise aus 15 bis 20 Metern schossen Vincenzo J, Paul G, Basti W. und Co. aus allen Lagen.

Der Mut und Entschlossenheit wurde leider nicht belohnt. Trotz kämpferischer Großleistung konnte leider im dritten Spiel kein Tor für die Mattinger erzielt werden, aber dank unserem Mittelfeld und der Abwehr – übrigens Gratulation an Elias für seinen gelungenen Einstand als Verteidiger und Mittelfeldspieler – kam der Gegner nicht zum Schuß – es blieb bei 0:0.

Teilweise traurig wegen des angeblich verpassten Gesamtsieges, schritten unsere Jungs zur Siegerehrung. Groß war die Freude, als der gastgebende Jugendleiter den SC Matting, dank des besseren Torverhältnis (3:1 !!!!!!!!!!), als Turniersieger bekannt gab.

Der Turniersieg der Mattinger Jugend wurde mit einer Eisspende von Fam. Reiss (Amir) beendet – vielen Dank dafür. Vergelt´s Gott auch für die mitgereisten Eltern und Großeltern, die unsere Jungs lautstark, aber immer fair unterstützt haben.

Eigentlich schade, dass die Saison vorbei ist.

U7 (G-Junioren), Saisonrückblick 2012/13
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Punkten, basierend auf 2 abgegebenen Stimmen.
Loading...