SC Matting gewinnt real,- junior cup in Pentling

Sieg beim großen Straßenfußball-Event

Die Mannschaft SC Matting I gewann das Qualifikationsturnier des real,- junior cup, einem großen Straßenfußball-Event, durch einen Sieg im Finale gegen SC Matting II.

Die zehn- bis dreizehnjährigen Nachwuchskicker spielten am 29. August 2012 auf einem 8 x 15 Meter großen Spezial-Court auf dem Parkplatz des Pentlinger real,- Marktes.

SC Matting beim real,- junior cup am 29. September 2012 in Pentling. Foto: Eder
Spielszene beim real,- junior cup am 29. September 2012 in Pentling. Foto: Eder

Beide Finalisten treten nun am 8. September im Regionalfinale-Süd in Schwabach an. Die zwei besten Teams in Schwabach qualifizieren sich für ein aufregendes Finalwochenende beim BVB in Dortmund. Hier treten die beiden Finalisten dann im SIGNAL IDUNA PARK in der Halbzeitpause eines Bundesligaspiels gegeneinander an.

SC Matting beim real,- junior cup am 29. September 2012 in Pentling. Foto: Eder
Das Siegerteam beim real,- junior cup am 29. September 2012 in Pentling. Foto: Eder

Der real,- junior cup ist ein bundesweites Straßenfußball-Event. Gespielt wird auf den Parkplätzen von rund 150 real,- Märkten. Der Pentlinger Marktleiter Holger Horeis freute sich mit den Kickern des SC Matting über die Teilnahme am Regionalfinale.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner