Pokalturnier in Matting 2012

Vierter Platz für SC Matting

 

Der FC Teugn gewann das Pokalturnier am 28. und 29. Juli 2012 in Matting mit einem 4:1-Erfolg im Endspiel gegen den TV Oberndorf. Er nahm den Silberpokal, gestiftet vom Gasthaus Fänderl, mit nach Hause.

Das Spiel um den 3. Platz gewann der letztjährige Turniersieger FC Viehhausen gegen Gastgeber SC Matting mit 6:0. Viehhausen war für den FSV Prüfening eingesprungen. In den Vorspielen setzte sich Oberndorf gegen Viehhausen mit 4:2 durch und Teugn siegte gegen Matting mit 5:3.

1. Mannschaft beim Pokalturnier in Matting am 28. Juli 2012. Foto: SC Matting
1. Mannschaft des SC Matting beim Pokalturnier am 28. Juli 2012. Foto: SC Matting

Besonders lobend erwähnte Vorsitzender Schiller, was auch die vielen Zuschauer am Spielfeldrand bestätigten, die guten Leistungen der Männer an der Pfeife, die von der Schiedsrichtergruppe Regensburg kamen. Sie waren stets auf Ballhöhe und bewiesen das nötige Fingerspitzengefühl. Mattings Ehrenvorsitzender Alois Eisvogel sen. beschrieb sie mit zwei Worten: „Starke Leistung“.

Spielplan

Spiel 1 28.07.12 TV Oberndorf – FC Viehhausen 4:2
Spiel 2 28.07.12 SC Matting – FC Teugn 3:5
Spiel um Platz 3 29.07.12 SC Matting – FC Viehhausen 0:6
Endspiel 29.07.12 TV Oberndorf – FC Teugn 1:4

Platzierungen

1 FC Teugn
2 TV Oberndorf II
3 FC Viehhausen
4 SC Matting
Pokalverleihung beim Pokalturnier in Matting am 29. Juli 2012. Foto: SC Matting
Siegerehrung: von links der stellvertretende Vorsitzende des SC Matting, Rudolf Knittl, die Mannschaftsführer aus Teugn, Oberndorf, Viehhausen und Matting, Ehrenvorsitzender Alois Eisvogel und Vorsitzender Franz Schiller. Foto: SC Matting

Spielberichte

Spiel 1, 28.07.12, TV Oberndorf - FC Viehhausen 4:2

 
Spiel 2, 28.07.12, SC Matting - FC Teugn 3:5
Aufstellung: Rauscher Volker, Schmalzl Johannes, Hamburg Waldemar, Landstorfer Martin, Fleischmann Robert, Müller Slawa, Müller Stefan, Seidel Andreas, Graßer Christian, Jakomet Günther, Meister Christan. Ersatz: Schmalzl Maximilian, Appoltshauser Andreas, Appoltshauser Johannes

Tore: Graßer Christian, Müller Stefan, Jakomet Günther

Spiel um Platz 3, 29.07.12, SC Matting - FC Viehhausen 0:6
Aufstellung: Rauscher Volker, Schmalzl Johannes, Kammermeier Tobias, Appoltshauser Andreas, Landstorfer Martin, Fleischmann Robert, Hamburg Waldemar, Müller Slawa, Müller Stefan, Ottrin Horst, Jakomet Günther. Ersatz: Appoltshauser Johannes

Endspiel, 29.07.12, TV Oberndorf - FC Teugn 1:4

 

Pokalverleihung

Bildergalerie Sonstiges

Pokalturnier in Matting 2012
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,50 von 5 Punkten, basierend auf 4 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*