Pokalturnier 2007 in Matting

Heinz-Buchwald-Gedächtnisturnier

Das Pokalturnier der ersten Mannschaften am 21. und 22. Juli 2007 gewann der FSV Prüfening, der den TV Oberndorf im Endspiel mit 7:2 besiegte. Platz drei belegte der FC Teugn, der sich im Spiel um den dritten Platz mit 5:2 gegen den SC Matting durchsetzte. In den Vorrundenspielen am Vortag verlor Teugn mit 1:3 gegen Oberndorf, der FSV Prüfening besiegte den SC Matting mit 7:3.

Das Turnier der E-Jugend gewann ebenfalls der FSV Prüfening vor dem TSV Bad Abbach, dem FC Viehhausen und dem SC Matting.

Vorstand Franz Schiller erinnerte an den ersten Vorsitzenden und Mitgründer des SC Matting, Heinz Buchwald, der am 1. November des Vorjahres verstorben ist. Die Pokale wurden durch Ehrenvorstand Alois Eisvogel sen. überreicht.

SC Matting Pokalturnier 2007
Die Spielführer mit den Pokalen

Spielplan

Spiel 1 21.07.07 17:00 Uhr TV Oberndorf – FC Teugn 3:1
Spiel 2 21.07.07 18:45 Uhr SC Matting – FSV Prüfening 3:7
Spiel um Platz 3
22.07.07 15:15 Uhr FC Teugn – SC Matting 5:2
Finale 22.07.07 17:00 Uhr FSV Prüfening – TV Oberndorf 7:2
Pokalturnier 2007 in Matting
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,00 von 5 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*