DFB-Mobil beim Training der Junioren

38 Kinder hatten Spaß am Fußball

Logo DFB-MobilAm 03.04.2014 um 16.45 Uhr war es soweit: das DFB-Mobil, ein Mercedes Vito mit Frankfurter Nummernschild erschien am Sportplatz des SC Matting und die ersten Spieler, dessen Eltern und Großeltern, stehengebliebene Radlfahrer, Spaziergänger und Mattinger beobachteten gespannt den Aufbau, den die beiden erschienenen DFB-Trainer begannen.

Ein Terrain von 30 x 30 Metern wurde abgesteckt, auf dem die Kids ingesamt 90 Minuten unter Anleitung kickten.

Das Mobil – ausgestattet mit Bällen, Leibchen, Markierungshütchen und entsprechender Medientechnik und qualifizierte Trainer, die sog. Teamer – ist seit Mai 2009 auf den Straßen Deutschlands unterwegs und hat bereits schon über 10.0000 Vereinsbesuche durchgeführt. Erfreulicherweise waren wir heute einer davon.

DFB-Mobil beim SC Matting am 3. April 2014. Foto: SC Matting
DFB-Mobil beim SC Matting am 3. April 2014. Foto: SC Matting

Als mobile Serviceeinrichtung bietet das DFB-Mobil die Chance, direkt vor Ort, insbesondere durch die Durchführung eines Demo-Trainings sowie durch gezielte Informationsweitergaben zu einer höheren Qualifizierung der Vereinsjugendtrainerinnen und -jugendtrainer beizutragen.

Vorab wurden noch schnell Erinnerungsfotos geschossen und DFB-Geschenke verteilt.

DFB-Mobil beim SC Matting am 3. April 2014. Foto: SC Matting
DFB-Mobil beim SC Matting am 3. April 2014. Foto: SC Matting

DFB-Trainer zeigten moderne Trainingsmethoden

Pünktlich um 17:00 Uhr startete das Training und die 26 Spieler der F- und E (Jahrgänge 2004-2007) und die 12 Spielerinnen der Jahrgänge 1999-2001 waren sofort eifrig bei der Sache. Zunächst galt es ungewohnte Koordinierungsaufgaben zu meistern, wobei die Gerätschaften vielfältig genutzt wurden. Danach wurden spielerisch verschiedene Technikübungen mit Torschuss kombiniert durchgeführt.

Parallel zu diesen Übungen fand mit den anwesenden Jugendtrainern ein Erfahrungsaustausch zum Training zwischen den DFB-Ausbildern und den Verantwortlichen statt.

Bei idealem Fußballwetter und sehr guter Organisation des SC Matting und der DFB-Teamer konnten wir einen tollen Nachmittag erleben. An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für die Informationen. Nun können wir mit neuen Ideen und Anregungen wieder an unsere Aufgaben im Jugendbereich gehen.

Nadine Cole, Jugendleiterin

Bildergalerie

DFB-Mobil beim Training der Junioren
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 4,67 von 5 Punkten, basierend auf 3 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*