Senioren A Saisonrückblick 1998/99

2. Platz für SC Matting

Bei den Senioren A gab es in der Saison 1998/99 im Kreis Regensburg zwei Kreisligen, zwei Kreisklassen und vier A-Klassen. Die Kreismeisterschaft sicherte sich der SSV Jahn Regensburg durch einen 2:0-Sieg gegen die SG Sünching/Riekofen in Thalmassing.

Die „Alten Herren“ des SC Matting spielten in der A-Klasse Gruppe 4 und erreichten hier den 2. Platz mit 39:29 Toren und 23 Punkten, auf den ersten Platz fehlten nur zwei Punkte.

Neuzugänge vor der Saison waren Manfred Hartl und Josef Knittl (beide TV Oberndorf).

Senioren A, Saison 1998/99, A-Klasse 4 Regensburg

Tabelle

TeamSp.SUVToreDiff.Pkt.
1.TV Barbing1248:252325
2.SC Matting1239:291023
3.ESV 1927 Regensburg1238:281021
4.SC Sinzing1238:32620
5.SV Burgweinting1238:37116
6.VfB Regensburg1229:37-911
7.FSV Prüfening1222:64-414

Hallenkreismeisterschaft der Senioren A am 14. März 1999

Spielplan Vorrunde Gruppe 4

114.03.99SV Schwabelweis2:2BSC Regensburg
214.03.99SC Matting4:2FC Oberhinkofen
314.03.99BSC Regensburg3:2SC Matting
414.03.99FC Oberhinkofen0:3SV Schwabelweis
514.03.99SV Schwabelweis3:7SC Matting
614.03.99BSC Regensburg6:3FC Oberhinkofen

Tabelle Vorrunde Gruppe 4

TeamSp.SUVToreDiff.Pkt.
1.BSC Regensburg321011:747
2.SC Matting320113:856
3.SV Schwabelweis31118:9-14
4.FC Oberhinkofen30035:13-80
Senioren A (Alte Herren) Saison 1998/99
Scroll to Top