SG SC Matting II/TV Oberndorf II, Saison 2023/24

SG SC Matting II / TV Oberndorf II, Saison 2023/24, A-Klasse 3 Regensburg

… lade FuPa Widget …

A-Klasse 3 Regensburg – Aktuell

… lade FuPa Widget …
… lade FuPa Widget …

Spielberichte

Spielberichte Hinrunde, Spieltag 1-13

1. Spieltag, 21.07.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – ATSV Kallmünz, 2:0 (2:0), Matting
Aufstellung Jan Gruber, Andreas Zenger, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Christian Hartl, Anton Will, Maximilian Speth, Minh Thiet Hoang, Florian Fuchs, Johannes KlugGelbe Karte, Leonhard Tutsch. Ersatzspieler Michael Straub, Severin Berghammer, Jonas Weinzierl, Hannes Vocht.
Tore Johannes Klug, Christian Hartl

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II erwischte einen Saisonauftakt nach Maß und verbuchte drei Punkte gegen den ATSV Kallmünz.

Matting II/Oberndorf II ging ganz früh durch Johannes Klug mit 1:0 in Führung (2.). Das 2:0 für die SG besorgte Christian Hartl (29.). In der zweiten Halbzeit lief der ATSV immer wieder an und war das ein oder andere mal alleine vor Keeper Jan Gruber, doch der hielt seinen Kasten mit einigen Paraden sauber, so dass es am Ende beim 2:0 blieb.

2. Spieltag, 29.07.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SG Pielenhofen II/Steinsberg II, 1:2 (0:2), Matting – 2:0 am grünen Tisch
Aufstellung Jan Gruber, Andreas ZengerGelbe Karte, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Anton Will, Maximilian Speth, Waldemar Hamburg, Florian Fuchs, Thomas Fischer, Roman Wasem, Hannes Vocht. Ersatzspieler Michael Straub, Jonas Weinzierl, Stefan MüllerGelbe Karte.
Tore Maximilian Speth

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II verlor das zweite Saisonspiel gegen Pielenhofen II/Steinsberg II mit 1:2.

Sportgericht – Das ursprünglich mit 1:2 verlorene Spiel wurde mit 2:0 für SG TV Oberndorf/SC Matting als gewonnen gewertet.
Urteil vom Kreissportgericht Regensburg, 04.08.23:
– SG Pielenhofen II/Steinsberg II wird gemäß § 77 Abs. 1 RVO wegen unzulässigem Spielereinsatz mit einem Punktabzug von 1 Punkt und mit einer Geldstrafe belegt.
– Das Spiel ist gemäß § 29 SpO für SG Matting II/Oberndorf II mit 2:0 als gewonnen und für SG Pielenhofen II/Steinsberg II mit 0:2 als verloren zu werten.
– Grund: Unzulässiger Einsatz von Spielern gemäß § 77 Abs. 1 RVO i. V. m. § 34 Abs. 4.1.1 SpO

3. Spieltag, 06.08.23: DJK Duggendorf – SG SC Matting II/TV Oberndorf II, 5:3 (2:2), Duggendorf
Aufstellung Johannes Brunner, Andreas ZengerGelbe KarteZeitstrafe, Alexander Knittl, Niklas Wissmüller, Michael KnittlGelbe Karte, Andreas SchröppelGelbe Karte, Christian HartlGelbe Karte, Anton Will, Thomas Fischer, Johannes Klug, Roman Wasem. Ersatzspieler Jonas WeinzierlGelbe Karte, Stefan MüllerGelbe KarteZeitstrafe, Leonhard Tutsch, Hannes Vocht. Jan Gruber, Severin Berghammer, Florian Fuchs
Tore Andreas Schröppel (2), Johannes Klug

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II verlor das dritte Saisonspiel gegen DJK Duggendorf mit 3:5.

4. Spieltag, 12.08.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – TB/ASV Regenstauf II, 0:3 (0:1), Matting
Aufstellung Jan Gruber, Andreas Zenger, Fabian Fuchs, Michael KnittlGelbe Karte, Michael Knittl, Anton Will, Severin Berghammer, Florian Fuchs, Thomas Fischer, Roman Wasem, Leonhard Tutsch, Thomas Eisvogel. Ersatzspieler Christian Hartl.
Tore

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II verlor das Heimspiel gegen TB/ASV Regenstauf mit 0:3.

5. Spieltag, 20.08.23: SpVgg Ramspau II – SG SC Matting II/TV Oberndorf II, 2:0 am grünen Tisch

Sportgericht – SG SC Matting II/TV Oberndorf II nicht angetreten
Urteil vom Kreissportgericht Regensburg, 31.08.23:
– SC Matting erhält gemäß § 78 Abs. 1 RVO wegen Verursachen eines Spielausfalls eine Geldstrafe.
– Das Spiel ist gemäß § 29 SpO für SpVgg Ramspau II mit 2:0 als gewonnen und für SG Matting II/Oberndorf II mit 0:2 als verloren zu werten.

6. Spieltag, 26.08.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – TSV Kareth-Lappersdorf III, 0:4 (0:1), Matting
Aufstellung Johannes Brunner, Andreas ZengerGelbe Karte, Waldemar Hamburg, Fabian Fuchs, Michael Knittl, Christian Hartl, Florian Fuchs, Thomas Fischer, Leonhard TutschGelbe Karte, Stefan Müller, Klaus Nagl. Ersatzspieler Severin Berghammer, Anton Will, Jonas Weinzierl, Hannes Vocht.
Tore

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II verlor das Heimspiel gegen TSV Kareth-Lappersdorf III mit 0:4.

7. Spieltag, 03.09.23: SG Romania Rgb/RegendorfSG SC Matting II/TV Oberndorf II, 6:0 (3:0), Regendorf
Aufstellung Johannes Brunner, Andreas ZengerGelbe Karte, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Anton Will, Florian Fuchs, Thomas Fischer, Leonhard Tutsch, Hannes Vocht, Stefan MüllerGelbe Karte, Klaus Nagl. Ersatzspieler Severin Berghammer, Jonas Weinzierl, Alexander StobertGelbe Karte, Roman Wasem.
Tore

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II verlor das Auswärtsspiel bei SG Romania Rgb/Regendorf mit 0:6.

SG Romania Rgb/Regendorf - SG SC Matting II/TV Oberndorf II am 3. September 2023 in Regendorf
SG Romania Rgb/Regendorf – SG Matting II/Oberndorf II

8. Spieltag, 10.09.23: SPIELFREI

9. Spieltag, 17.09.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SV Wenzenbach II, 1:1 (1:0), Matting
Aufstellung Jan Gruber, Andreas Zenger, Waldemar Hamburg, Matthias Nowak, Dennis SalwasserGelbe Karte, Michael Knittl, Christian Hartl, Florian Fuchs, Johannes Klug, Leonhard Tutsch, Thomas Eisvogel. Ersatzspieler Severin BerghammerGelbe Karte, Anton Will, Jonas Weinzierl, Hannes Vocht. Alexander Stobert
Tore Michael Knittl

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II trennte sich mit 1:1-Unentschieden gegen SV Wenzenbach II.

10. Spieltag, 24.09.23: SPIELFREI

11. Spieltag, 01.10.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SpVgg Stadtamhof II, 2:1 (1:1), Matting
Aufstellung Jan Gruber, Andreas Zenger, Dennis SalwasserGelbe Karte, Michael Knittl, Stefan Heimler, Christian Hartl, Fabian FuchsGelbe Karte, Minh Thiet Hoang, Thomas Fischer, Johannes Klug, Stefan Müller. Ersatzspieler Waldemar Hamburg, Alexander Stobert, Florian Fuchs, Roman Wasem, Hannes Vocht. Jonas Weinzierl, Anton Will
Tore Stefan Heimler, Christian Hartl

Die SG SC Matting II/TV Oberndorf II besiegte die SpVgg Stadtamhof mit 2:1 durch Treffer von Stefan Heimler und Christian Hartl. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus.

Bereits nach wenigen Zeigerumdrehungen sorgte Stefan Heimler mit seinem Treffer für die Führung von SG Matting II/Oberndorf II (10.). Reisich hatte kurz darauf den Ausgleich für Stadtamhof parat (15.). Der Schiedsrichter schickte schließlich beide Mannschaften ohne weitere Änderung am Spielstand in die Kabinen.

Christian Hartl schoss für die SG Matting II/Oberndorf II in der 49. Minute das zweite Tor. Mit dem Schlusspfiff durch den Referee Esad siegte die Heimmannschaft gegen SpVgg Stadtamhof Rgbg II.

Die SG Matting II/Oberndorf II bessert seine eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt drei Siege, ein Unentschieden und fünf Pleiten. Die Mannschaft schraubte das Punktekonto auf zehn Zähler in die Höhe und rangiert nun auf Platz neun. Die SG muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel.

12. Spieltag, 03.10.23: FC Kosova Regensburg II – SG SC Matting II/TV Oberndorf II, 3:0 (1:0), Städtische Sportanlage am Weinweg
Aufstellung Johannes Brunner, Andreas Zenger, Waldemar Hamburg, Dennis SalwasserGelbe Karte, Michael Knittl, Stefan Heimler, Anton Will, Thomas Fischer, Johannes Klug, Stefan Müller, Hannes VochtGelbe Karte. Ersatzspieler Niklas WissmüllerGelbe Karte, Alexander Stobert, Florian Fuchs, Leonhard Tutsch. Severin Berghammer, Jonas Weinzierl.
Tore

Einen klaren Sieger gab es in der Partie der Zweitvertretung von FC Kosova Regensburg gegen die SG Matting II/Oberndorf II, die 3:0 endete. FC Kosova II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte einen klaren Erfolg.

Istrefaj trug sich in der 21. Spielminute in die Torschützenliste ein. Die Pausenführung von FC Kosova Regensburg II fiel knapp aus. Die Fans der Gastgeber durften sich über den Treffer von Kabashi aus der 49. Minute freuen, der den Vorsprung weiter anwachsen ließ. Sylejmani brachte FC Kosova Regensburg II in ruhiges Fahrwasser, indem er das 3:0 erzielte (60.). Nach der Beendigung des Spiels durch den Unparteiischen feierte Kosova II einen dreifachen Punktgewinn gegen Matting II/Oberndorf II.

Die SG Matting II/Oberndorf II befindet sich nach der Niederlage weiter im Abstiegssog. In der Defensive drückt der Schuh, was in den 25 kassierten Treffern zum Ausdruck kommt. Mit nun schon sechs Niederlagen, aber nur drei Siegen und einem Unentschieden sind die Aussichten der Elf alles andere als positiv.

13. Spieltag, 08.10.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SG Sinzing II/Jura 05, 0:5 (0:2), Matting
Aufstellung Jan Gruber, Fabian Fuchs, Waldemar Hamburg, Niklas WissmüllerGelbe KarteZeitstrafe, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Christian Hartl, Minh Thiet Hoang, Thomas FischerZeitstrafe, Leonhard Tutsch, Stefan Müller. Ersatzspieler Roman WasemGelbe Karte, Hannes Vocht. Severin Berghammer, Anton Will, Jonas Weinzierl, Alexander Stobert, Florian Fuchs.
Tore

Die SG Sinzing II/Jura 05 feierte gegen die SG Matting II/Oberndorf II einen 5:0-Sieg.

SG Sinzing II/Jura 05 kam durch Schrödel in der sechsten Minute zum Führungstreffer. Fodor trug sich in der 37. Spielminute in die Torschützenliste ein. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten.

Wolfrath schraubte das Ergebnis in der 65. Minute mit dem 3:0 für SG Sinzing II/Jura 05 in die Höhe. Fischer baute den Vorsprung des Tabellenprimus in der 69. Minute aus. Das 5:0 für die Gäste stellte Fodor sicher. In der 79. Minute traf er zum zweiten Mal während der Partie.

SG Sinzing II/Jura 05 fährt so mit einem verdienten Sieg in der Tasche nach Hause.

Die Defizite in der Verteidigung sind bei der SG Matting II/Oberndorf II klar erkennbar, sodass bereits 30 Gegentreffer hingenommen werden mussten. Die Abstiegssorgen des Heimteams sind nach der klaren Niederlage größer geworden. Mit erst zehn erzielten Toren hat SG Matting II/Oberndorf II im Angriff Nachholbedarf. Die SG musste sich nun schon siebenmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Matting II/Oberndorf II insgesamt auch nur drei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

Spielberichte Rückrunde, Spieltag 14-17

14. Spieltag, 15.10.23: ATSV Kallmünz – SG SC Matting II/TV Oberndorf II, 7:0 (1:0), Kallmünz
Aufstellung Jan Gruber, Waldemar HamburgGelbe Karte, Niklas Wissmüller, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Stefan HeimlerGelbe Karte, Thomas Fischer, Johannes Knittl, Roman Wasem, Leonhard Tutsch, Stefan MüllerGelbe Karte. Ersatzspieler Severin Berghammer, Anton Will, Jonas Weinzierl, Alexander Stobert, Hannes Vocht. Florian Fuchs
Tore

ATSV Kallmünz zog der SG Matting II/Oberndorf II das Fell über die Ohren: 0:7 lautete das bittere Resultat aus Sicht der SG.

Für das erste Tor sorgte Hummel. In der 13. Minute traf der Spieler von Kallmünz ins Schwarze. Den Unterschied zwischen den beiden Mannschaften machte bis zur Pause lediglich ein Treffer aus, den ATSV Kallmünz für sich beanspruchte.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte ein Eigentor von Wasem auf 2:0 für Kallmünz (49.). In Topform präsentierte sich Maldoner, der einen lupenreinen Hattrick markierte (55./67./76.) und der SG Matting II/Oberndorf II einen schweren Schlag versetzte. Den Vorsprung von Kallmünz ließ Hummel in der 77. Minute anwachsen. Ehe der Abpfiff ertönte, war es Voit, der das 7:0 aus Sicht des Gastgebers perfekt machte (89.). Letztlich feierte ATSV Kallmünz gegen SG Matting II/Oberndorf II nach einer überzeugenden Darbietung einen verdienten Heimsieg.

37 Gegentreffer musste die SG Matting II/Oberndorf II im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Nach der empfindlichen Schlappe steckt der Gast weiter im Schlamassel. Im Angriff herrscht Flaute. Erst zehnmal brachte SG Matting II/Oberndorf II den Ball im gegnerischen Tor unter. Die SG musste sich nun schon achtmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da Matting II/Oberndorf II insgesamt auch nur drei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster.

ATSV Kallmünz – SG SC Matting II/TV Oberndorf II am 15. Oktober 2023 in Kallmünz
ATSV Kallmünz – SG SC Matting II/TV Oberndorf II

15. Spieltag, 22.10.23: SG Pielenhofen II/Steinsberg II – SG SC Matting II/TV Oberndorf II, 5:0 (4:0), Steinsberg
Aufstellung Johannes Knittl, Waldemar Hamburg, Niklas Wissmüller, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Stefan Heimler, Minh Thiet HoangGelbe Karte, Jonas Weinzierl, Thomas Fischer, Johannes Klug, Stefan Müller. Ersatzspieler Severin Berghammer, Florian Fuchs, Roman WasemGelbe Karte. Alexander Stobert, Hannes Vocht.
Tore

Die SG Matting II/Oberndorf II machte im Kellerduell gegen die SG Pielenhofen II/Steinsberg II eine schlechte Figur und verlor mit 0:5. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte Pielenhofen II/Steinsberg II den maximalen Ertrag.

Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Maier das Heimteam mit 1:0 in Führung. Pielenhofen II/Steinsberg II machte weiter Druck und erhöhte den Spielstand im Eilschritt durch einen Treffer von Weiß (8.). Mit dem 3:0 von Kick für Pielenhofen II/Steinsberg II war das Spiel eigentlich schon entschieden (18.). Dorsch vollendete zum vierten Tagestreffer in der 31. Spielminute. Die beiden Mannschaften verabschiedeten sich schließlich mit der deutlichen Führung für SG Pielenhofen II/Steinsberg II in die Pause.

Eigentlich war SG Matting II/Oberndorf II schon geschlagen, als Bosl das Leder zum 0:5 über die Linie beförderte (63.). Der Unparteiische beendete schließlich das Spiel und somit kassierte der Gast eine schmerzliche Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf.

Nach der klaren Pleite steht die SG Matting II/Oberndorf II mit dem Rücken zur Wand. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel von SG Matting II/Oberndorf II ist deutlich zu hoch. 42 Gegentreffer – kein Team der A-Klasse Rgbg Gruppe 3 fing sich bislang mehr Tore ein. Matting II/Oberndorf II musste sich nun schon neunmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Da das Team insgesamt auch nur drei Siege und ein Unentschieden vorweisen kann, sind die Aussichten ziemlich düster. Die schmerzliche Phase der SG Matting II/Oberndorf II dauert weiter an.

SG Pielenhofen II/Steinsberg II - SG SC Matting II/TV Oberndorf II am 22. Oktober 2023 in Steinsberg
SG Pielenhofen II/Steinsberg II – SG Matting II/Oberndorf II

16. Spieltag, 25.10.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – DJK Duggendorf, abg.

17. Spieltag, 05.11.23: TB/ASV Regenstauf II – SG SC Matting II/TV Oberndorf II, 0:2 (0:1), Regenstauf
Aufstellung Jan Gruber, Markus Karl, Dennis Salwasser, Michael Knittl, Stefan HeimlerGelbe Karte, Niklas Wissmüller, Minh Thiet Hoang, Thomas Fischer, Johannes KlugGelbe Karte, Roman WasemGelbe Karte, Stefan Müller. Ersatzspieler Jonas Weinzierl, Florian Fuchs, Leonhard Tutsch, Hannes Vocht. Andreas Zenger, Severin Berghammer, Alexander Stobert.
Tore Stefan Heimler, Johannes Klug

SG Matting II/Oberndorf II stoppt Talfahrt

Die SG Matting II/Oberndorf II siegte auswärts bei TB/ASV Regenstauf II mit 2:0.

Stefan Heimler brachte Matting II/Oberndorf II in der 39. Minute nach vorn. Zur Pause wusste die SG eine hauchdünne Führung auf der Habenseite.

Das Spiel neigte sich seinem Ende entgegen, als Johannes Klug den entscheidenden Treffer zum 2:0 für die SG Matting II/Oberndorf II erzielte (82. Min.).

Letzten Endes verbuchte die SG Matting II/Oberndorf II drei Punkte bei TB/ASV Regenstauf II und fuhr nach langem Warten endlich wieder einen Sieg ein.

18. Spieltag, 12.11.23: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SpVgg Ramspau II, 0:3 (0:3), Oberndorf
Aufstellung Johannes Brunner, Andreas Zenger, Michael Knittl, Stefan Heimler, Maximilian Speth, Jonas Weinzierl, Florian Fuchs, Thomas Fischer, Roman Wasem, Leonhard Tutsch, Stefan MüllerGelbe Karte. Ersatzspieler Waldemar Hamburg, Severin Berghammer, Alexander Stobert, Matthias Schröppel, Hannes Vocht. Anton Will
Tore

Die SG Matting II/Oberndorf II machte im Duell gegen die SpVgg Ramspau II eine schlechte Figur und verlor mit 0:3.

Lang machte in der 16. Minute das 1:0 für Ramspau II perfekt. Schmidmeier erhöhte auf 2:0 für Ramspau II (24.). Die Zuschauer hatten sich schon auf die Halbzeitpause eingestellt, da schlug König zu: 3:0 stand es nun aus Sicht von SpVgg Ramspau II (45.+2.). Letztlich bekam Matting II/Oberndorf II auch in Halbzeit zwei kein Bein auf den Boden, verhinderte aber immerhin eine noch höhere Niederlage, sodass die Partie in einem unveränderten 0:3 ihr Ende fand.

Nach der empfindlichen Schlappe stecken die Gastgeber weiter im Schlamassel. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr der SG Matting II/Oberndorf II im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 45 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Liga. Mit nun schon zehn Niederlagen, aber nur vier Siegen und einem Unentschieden sind die Aussichten der Mannschaft alles andere als positiv. Matting II/Oberndorf II taumelt einer handfesten Krise entgegen. Nach 15 absolvierten Begegnungen nimmt die SG den zehnten Platz in der Tabelle ein.

Die SG Matting II/Oberndorf II verabschiedet sich dann erst einmal in die Winterpause und ist das nächste Mal im März 2024 gefordert.

Bildergalerie bei FuPa

Testspiele

101.07.23SC SInzing – SG SC Matting II/TV Oberndorf II (Raiffeisen-Pokalturnier in Viehhausen)5:3 i.E. (2:2)
Tore
Maximilian Weinzierl, Maximilian Speth
202.07.22SpVgg Kapfelberg – SG SC Matting II/TV Oberndorf II (Raiffeisen-Pokalturnier in Viehhausen)3:1
Tore
Mario Trübswetter
309.07.22SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SpVgg Kapfelberg3:1
Tore
Mario Trübswetter, Tom Gruber, Rafael Morell
416.07.23SpVgg Hofdorf-Kiefenholz – SG SC Matting II/TV Oberndorf II5:0
525.02.24SG Sandharlanden III/Bad Gögging III – SG SC Matting II/TV Oberndorf II0:2
603.03.24SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SV Lengfeld II2:7

Spielberichte Testspiele

Spielbericht Testspiel 3

3. Testspiel, Sonntag, 09.07.22: SG SC Matting II/TV Oberndorf II – SpVgg Kapfelberg, 3:1 (3:1), Matting
Bei sommerlichen Temperaturen gewann die SG SC Matting II/TV Oberndorf II das Testspiel gegen die SpVgg Kapfelberg mit 3:1
Tore Mario Trübswetter, Tom Gruber, Rafael Morell

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Besuche auch unsere Social-Media-Kanäle bei Facebook, Instagram und WhatsApp

Nach oben scrollen
Cookie Consent mit Real Cookie Banner