1. Mannschaft, Saisonrückblick 2000/01

29. Saison des SC Matting

Die 1. Mannschaft des SC Matting ging mit dem neuen Trainer Willi Heinersdorfer in die Saison 2001/01. Leider waren die Ergebnisse nicht von Erfolg gekrönt, sodass im Oktober kurz Albert Brunner einsprang und anschließend Alexander Koller das Traineramt übernahm. Die Mannschaft erreichte schließlich noch den 10. Platz in der Kreisklasse 1 Regensburg.

1. Mannschaft, Saison 2000/01, Kreisklasse 1 Regensburg

TeamSp.SUNToreDiff.Pkt.
1.TSV Alteglofsheim26204283:505364
2.SV Donaustauf26192592:286459
3.SV Sulzbach261421063:61244
4.FC Rosenhof-Wolfskofen26109757:48939
5.SSV Brennberg261151069:64538
6.TuS Pfakofen261061057:54336
7.SG Post/Süd Regensburg II261031365:63233
8.TSV Aufhausen261031351:66-1533
9.TSV Großberg26871147:54-731
10.SC Matting26871146:54-831
11.TSV Neutraubling II26861253:46730
12.SpVgg Illkofen26641637:90-5328
13.DJK Altenthann26831542:69-2724
14.TV Barbing26841445:81-3624

Testspiele

122.07.00SC Matting – TSV Großberg (Pokalturnier in Matting)1:3Bericht
223.07.00SC Matting – TV Oberndorf (Pokalturnier in Matting)4:5 i.E. (1:1)Bericht

Hallenkreismeisterschaft

Bei der Hallenkreismeisterschaft erreichte die 1. Mannschaft in einer Gruppe mit Bad Abbach, Obertraubling, Mintraching und Großberg hinter den beiden Erstgenannten den guten 3. Platz und schied aber leider aus.

SC Matting 1. Mannschaft, Saisonrückblick 2000/01

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner