U13 (D-Junioren), Saisonrückblick 2009/10

Die Mattinger D-Junioren (U13) erreichten in der Saison 2009/10 den 4. Platz von 7 Mannschaften. Gespielt wurde im Modus 9 gegen 9.

Nach einem durchwachsenen Saisonstart mit nur zwei Punkten aus vier Spielen konnte man in den letzten acht Spielen noch fünf Siege feiern, so dass man am Ende 19 Punkte auf dem Konto hatte.

SC Matting U13 (D-Junioren), Saison 2009/10. Foto: SC Matting
SC Matting U13 (D-Junioren) am 18. September 2009. Foto: SC Matting

U13 (D-Junioren), 9:9 Regensburg, Saison 2009/10

Spielplan

1 18.09.09 SC Matting – SV Zeitlarn 2:2
Tore
Max Weinzierl (2)
2 26.09.09 TSV Deuerling – SC Matting 6:1
3 03.10.09 SV Obertraubling II – SC Matting 1:0
4 09.10.09 SC Matting – FC Oberhinkofen 1:1
5 17.10.09 SV Sallern – SC Matting 0:2
6 14.04.10 SC Matting – SV Burgweinting III 11:0
7 16.04.10 SV Zeitlarn – SC Matting 2:0
8 23.04.10 SC Matting – TSV Deuerling 2:2
9 07.05.10 SC Matting – SV Obertraubling II 9:1
10 19.05.10 FC Oberhinkofen – SC Matting 2:2
11 09.06.10 SC Matting – SV Sallern 9:0
12 12.06.10 SV Burgweinting III – SC Matting 0:3

Tabelle

Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
1 TSV Deuerling 12 10 2 0 60:15 +45 32
2 FC Oberhinkofen 12 6 2 4 36:22 +14 20
3 SV Zeitlarn 12 6 2 4 38:28 +10 20
4 SC Matting 12 5 4 3 42:17 +25 19
5 SV Sallern 12 4 0 8 35:48 -13 12
6 SV Obertraubling II 12 3 0 9 11:65 -54 9
7 SV Burgweinting III 12 2 2 8 19:46 -27 8

Hallenkreismeisterschaft 2010

Spielplan

1 24.01.10 SC Matting – SG Painten/Aichkirchen 1:4
2 24.01.10 JFG Naab-Vils – SC Matting 3:0
3 24.01.10 SC Matting – FSV Prüfening 3:2
4 24.01.10 ASV Undorf – SC Matting 2:2

Tabelle

Spiele S U N Tore Diff. Pkt.
1 JFG Naab-Vils 4 2 2 0 8:3 +5 8
2 ASV Undorf 4 2 2 0 6:3 +3 8
3 SG Painten/Aichkirchen 4 1 2 1 7:5 +2 5
4 SC Matting 4 1 1 2 6:11 -5 4
5 FSV Prüfening 4 0 1 3 5:10 -5 1
Trikotspende für SC Matting U13 von Robert Nüssle
SC Matting U13 (D-Junioren) am 7. Mai 2010. Foto: SC Matting

Hintere Reihe: Trikotspender Robert Nüßle, Fabian Fuchs, Tobias Vest, Felix Seidel, Maximilian Weinzierl, Johannes Herrnberger, Simon Leukel, Trainer Christian Weinzierl.
Vordere Reihe: Tobias Knittl, Jens Wuttke, Christoph Tschage, Stefan Köglmeier, Paul Herrnberger, David Wöhrle.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst Du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

Die Kommentare werden vor der Freischaltung geprüft. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung eines Kommentars.

Scroll to Top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner