8. Mittelbayerische Landkreislauf 2017: Wechselpunkt in Matting

Start der 2. Etappe am Sportplatz des SC Matting

Am 16. September 2017 durchquerte der Mittelbayerische Landkreislauf die Ortschaft Matting. Die Strecke der Staffellaufveranstaltung durch den Landkreis Regensburg führte von Oberndorf bis zum Festplatz in Kallmünz.

Nach dem Start in Oberndorf folgten die ca. 350 Teilnehmer dem Radweg in Richtung Matting, wo im Bereich des neuen Sportplatzes der erste Staffelwechsel stattfand.

Die ehrenamtlichen Helfer des SC Matting hielten hier isotonische Getränke und Bananen bereit. Auch Kaffee und Kuchen wurde angeboten. Vom Wechselpunkt am Sportplatz ging es für die Läufer weiter mit der 2. Etappe in Richtung Walba bis nach Mariaort.

Scroll to Top